Räumlichkeiten

Der OGS stehen am vorübergehenden Standort der ehemaligen Loh-Grundschule drei Gruppenräume zur Verfügung. Der erste Gruppenraum befindet sich im Pavillon hinter dem Hauptgebäude. Hier werden die Erstklässler von festen Bezugspersonen betreut. Im Pavillon befinden sich ebenfalls das Büro der Koordinatorinnen, die Garderobe der Erstklässler und die Schulküche, in der die OGS-Kinder in wechselnden Gruppen das Mittagessen zu sich nehmen. Der zweite Gruppenraum befindet sich im angrenzenden Container, in dem die Zweit- und Drittklässler sich aufhalten, frei spielen oder an Angeboten teilnehmen können. Direkt daneben befindet sich der Gruppenraum der „Pusteblume“ (Betreuung von 11.40-13.25 Uhr), den die Viertklässler ab 13.30 Uhr als Rückzugsort nutzen können. Alle Räume sind mit Spiele- und Kreativbereichen sowie vielfältigen Bau- und Konstruktionsbereichen ausgestattet. Außerdem verfügt jeder Raum über Ruhe- und Lese-Zonen, eine Snack-Bar und selbstverständlich Garderoben. Des Weiteren stehen der OGS die Klassenräume (z.B. für AGs und Projekte) zur Verfügung. Die Sporthalle der Höchstener-Grundschule kann die OGS mittels eines Bus-Transfers zurzeit einmal wöchentlich für Sport-Angebote nutzen.