Räumlichkeiten

Der OGS stehen vier Gruppenräume zur Verfügung.

Der erste Gruppenraum befindet sich in der Ebene B. Hier werden die Erstklässler*innen in unserem Ameisenhaufen von festen Bezugspersonen betreut. Durch den Virus werden zurzeit die Kinder der vierten Klasse auch in der Ebene B im Kängururaum betreut.

In der Ebene A befinden sich der Gruppenraum der zweiten Klassen (Fuchsbau) und ein weiterer Raum für die dritten Klassen (Bärenhöhle).

Alle Räume sind mit Spiel- und Kreativbereichen sowie vielfältigen Bau- und Konstruktionsmaterialien ausgestattet. Außerdem verfügt jeder Raum über Ruhe- und Lese-Zonen sowie eine Snack-Bar, die momentan leider nicht selbstständig von den Kindern genutzt werden kann, sondern durch Hygienevorgaben an die Kinder herausgegeben wird.

Im Flurbereich der Ebene A steht jedem Kind ein Garderobenplatz zur Verfügung.

Das Mittagessen findet in der Mensa auf Ebene B statt.

Des weiteren nutzt die OGS die Klassenräume für die Hausaufgaben.

Die Sporthalle kann an allen Tagen in der Woche genutzt werden.

Die Kinder der OGS können täglich zu festen Zeiten nach Corona-Regeln auf dem Schulhof spielen.