Erweiterte Notbetreuung (8. Schulmail vom 20.03.20)

Liebe Eltern, bitte informieren Sie sich über die Seite des Schulministeriums NRW (insbesondere die 8. Schulmail) über die erweiterte Notbetreuung in den Osterferien und an den Wochenenden. Aus Infektionsschutzgründen sollte die Inanspruchnahme dieser Neuregelung auf das unbedingt erforderliche Maß beschränkt bleiben. Die Not Betreuung sollte unbedingt die Ausnahme bleiben. Sie kann nur dann in Anspruch genommen werden, wenn Eltern im… Weiter →

Not-Betreuungsangebot ab Mittwoch, den 18.03.2020

Liebe Eltern, am Samstagabend erreichte die Schulleitungen eine Mail mit Informationen seitens der Schulabteilung der Bezirksregierung Arnsberg zu der bevorstehenden Einstellung des Unterrichtsbetriebs an den Schulen in Nordrhein-Westfalen ab der kommenden Woche. Relevant für die Elternschaft sind dabei zunächst nähere Ausführungen zum Not-Betreuungsangebot: Der Personenkreis, der dieses Angebot ausschließlich in Anspruch nehmen darf, ist durch einen neuen Erlass des Ministeriums… Weiter →

Sturmwarnung

Aufgrund der am Montag zu erwartenden Unwetterlage werden wir an der Höchstener Grundschule den regulären Unterricht ausfallen lassen und für die Betreuung der zu uns geschickten Kinder im Gebäude während der Schulzeit und in Absprache mit Frau List ebenfalls auch in der Pusteblumen- bzw. OGS- Zeit sorgen. Ich hoffe, dass Sie und Ihre Familie unbeschadet durch die Unwetterzeit gelangen. Mit… Weiter →

Einheitsbuddeln

Die Höchstener Grundschule ist seit 2017 eine der ca. 30 „UmweltBewussten Schulen“ Dortmunds. In Dortmund und weltweit streiken Kinder und Jugendliche seit Monaten jeden Freitag für ihre und unsere Zukunft und versuchen Politiker wachzurütteln und zu wirksamen Maßnahmen zur Erreichung der Klimaziele zu bewegen. Auch wir als umweltbewusste Schule wollen nun ein Zeichen setzen und am Projekt „Einheitsbuddeln“ teilnehmen und… Weiter →